Wunderbare Welt der Pilze

Aus der WDR-Sendereihe "Abenteuer Erde". Tonstudio Gress: Sound Design, Foley-FX, Sprachaufnahmen und Mischung

Mehrere Jahre lang war der Naturfilmer Karlheinz Baumann, zusammen mit Autor Volker Arzt, auf Pilzsuche. In den Wäldern Australiens und Amerikas. In der heißen Wüste und der Arktis. Und natürlich im Wald vor der Haustüre.

Pilze sind aus der menschlichen Kulturgeschichte nicht weg zu denken: Schon der Eismensch Ötzi trug einen Pilz am Lederband um den Hals. Vieles spricht dafür, dass er zu Ötzis Hausapotheke gehörte - als probates Mittel gegen Magenschmerzen.

Gedreht wurde der mehrfach ausgezeichnete Film teilweise ohne Ton und so musste die Audio-Ebene komplett im Tonstudio Gress nachproduziert werden:


Your browser is not able to display this multimedia content.